Geburtstag! =^_^=

Unsere kleine Prinzessin ist jetzt ein Jahr alt =^_^=

Die letzte Zeit ging es bei uns ziemlich stressig zu. Obwohl mein Mann zwei Wochen Urlaub hatte, hatten wir weniger Zeit und Erholung als normalerweise. Fast die gesamte erste Woche ging dabei für den Besuch der Familie meines Mannes drauf. Allein die Fahrt war ziemlich heftig. Fast zehn Stunden waren wir Hin und noch einmal fast zehn Stunden zurück unterwegs. Und das mit meinem mittlerweile doch recht üppigen Babybauch. Die Rücksitze von Autos sind aber wirklich sehr Schwangerenfeindlich konzipiert ^^‘ Unsere kleine Maus wollte natürlich auch beschäftigt werden, aber zum Glück hatten wir genug Spielzeug für sie dabei.

Wieder daheim ging es dann auch gleich mit den Vorbereitungen für den Geburtstag los. Nicht nur unser Zuckermäuschen hatte Geburtstag, sondern auch meine Schwester, die letzte Woche 18 Jahre alt wurde. Aber irgendwie habe ich dennoch alles hin- und alle Geschenke zusammenbekommen. Nebenbei gab es für uns endlich eine neue Digitalkamera =^_^= Juhu, endlich wieder schöne Fotos machen!

Geburtstag0

Aber jetzt zum Geburtstag unserer Tochter. Sie ist jetzt wirklich ein Jahr alt. Man kann sich das gar nicht richtig vorstellen. Es ist noch gar nicht lange her, dass ich mit meinem Mann ins Krankenhaus ging und wir wenige Tage später zu dritt wieder nach Hause kamen. Die erste Zeit musste man auf so vieles achten und jeden Tag hat man Neues an seinem Kind entdeckt. Das erste Lächeln, das erste Mal selbst drehen, es kamen die ersten Zähnchen, eines Tages konnte sie plötzlich sitzen, dann zog sie sich das erste Mal alleine zum Stehen hoch, danach konnte sie Krabbeln, gab irgendwann zum ersten Mal ein Küsschen und noch so vieles mehr, was die Kleinen lernen…

Geburtstag1

Natürlich haben wir keine große Party gemacht und mit dem Auspacken der Geschenke konnte sie auch noch nicht allzu viel anfangen. Trotzdem war es richtig schön und gemütlich. Nach dem Frühstück bekam sie von uns ein paar Kleinigkeiten. Unter anderem Musikspielzeug, das sie aber erstmal nur unter Aufsicht benutzen darf. Sie scheint aber sehr musikalisch zu sein, da sie viel Spaß an den Instrumenten hat.

Geburtstag2

Gegen Mittag kam dann ihre kleine Freundin, die Anfang nächstes Jahr ein Jahr alt wird, zu Besuch und die beiden haben total süß zusammen gespielt und ihr Geschenk ausgepackt. Am Nachmittag ging es dann zu meinen Eltern, wo es natürlich auch Geschenke gab.

Gegen Abend bin ich dann schweren Herzens zum Geburtsvorbereitungskurs gegangen und habe mich wie eine Rabenmutter gefühlt. Ich hatte mich dazu entschieden, weil ich bereits letztes Jahr die ersten beiden Termine des Kurses verpasst hatte und diesmal auch diese Termine mitbekommen wollte. Aber trotz meiner Befürchtungen hat sich unsere Kleine gar nicht daran gestört, sondern sich köstlich mit ihrem Cousin amüsiert.

Am späten Abend hat mich mein Mann dann vom Kurs abgeholt und unser Schatz hat glücklich und zufrieden geschlafen. Es war ja auch ein sehr aufregender Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s