Neuer Produkttest – 007 for Women

Das erste 007 Parfum für Frauen!
Dank trnd (Link: trnd.com) darf ich mal wieder ein tolles neues Produkt testen und Euch hier vorstellen: 007 for Women – der erste Damenduft von 007.
Den Projektblog mit weiteren Informationen findet Ihr hier: Projektblog.
Jetzt aber erst einmal zu meinen eigenen Erfahrungen mit dem neuen Damenduft =^_^=

007-1
007-2

Mein Startpaket
Auf dem Bild oben seht Ihr mein Startpaket. Und auf dem Bild unter darunter den (noch verpackten) Originalflakon, sowie die Pröbchen. Im Projektpaket enthalten ist ein Anschreiben, das Projektfahrplan mit interessanten Informationen und natürlich auch der neue Damenduft von 007 (ein 50 ml Originalflakon) zum Testen. Außerdem liegen dem Paket insgesamt 10 Pröbchen des Parfums bei, die an Freunde, Verwandte und Bekannte weitergegeben werden können.

007-3

Design
Die Verpackung ist in Schwarz und der Trendfarbe Rosé Gold gehalten, was Gefahr und Sinnlichkeit zugleich symbolisieren soll. Das 007 Logo, sowie die Rauten sind auf allen Seiten eingeprägt, was der Verpackung einen noch luxuriöseren Look verleiht.
Der Flakon ist, bis auf ein schmales Band in Rosé Gold, komplett in Schwarz gehalten. Auch der Sprühkopf ist in dem Rosé Goldton gestaltet. Auf dem Flakon ist der 007 Schriftzug eingearbeitet und bei dem „Bauch“ des Flakons wurde wieder das Rautenmuster aufgegriffen. Die Rauten sollen einen Kaleidoskop-Effekt erzeugen, der an die Eröffnungssequenzen der klassischen James Bond-Filme erinnern soll. Die Form des Flakons soll an das Dekolleté einer Frau erinnern.
Mir gefällt das Design sehr gut und ich finde es sehr gelungen. Es hebt sich von den Design anderer Marken deutlich ab und macht einen sehr wertvollen Eindruck.

Der Duft
Der Duft von 007 for Women wird im Projektfahrplan als orientalisch-blumiger Duft beschrieben, der sich durch eine sinnliche Mischung aus exotischem schwarzen Pfeffer und weißen Blumen auszeichnen soll und für Eleganz und Persönlichkeit stehen soll. Vorbild des Duftes sind die gefährlich verführerischen Bondfrauen. Der Duft ist insgesamt sehr gelungen und wird der Beschreibung meiner Meinung nach gerecht.
Ein Duft besteht aber immer aus mehreren Komponenten: Aus Kopf-, Herz- und Basisnote. Auf diese einzelnen Komponenten möchte ich jetzt genauer eingehen.

Die Kopfnote ist die Komponente, die direkt nach dem Auftragen wahrgenommen wird und besteht hier aus Bergamotte, schwarzem Pfeffer und weißen Blüten. Den blumigen Duft, zusammen mit dem Duft von schwarzem Pfeffer riecht man meiner Meinung nach sehr schön heraus. Es riecht direkt nach dem Auftragen sehr sinnlich und weiblich, aber nicht schwer. Der schwarze Pfeffer gibt dem Duft eine leichte und etwas frische Note, wie ich finde. Im Zusammenhang mit den James Bond Filmen erinnert der Duft mich an Sinnlichkeit, aber auch an die Gefahr, die von den Bondfrauen ausgeht.

Die Herznote, die nach ca. zehn Minuten wahrnehmbar ist, beinhaltet hier den Duft von Brombeere, Gardenie und Jasmin. Brombeere und Jasmin rieche ich sehr gut heraus. Die Gardenie gibt dem Ganzen einen sehr blumigen Duft. Aber es ist auch wieder eine leicht herbe Note mit dabei. Auch die Herznote gefällt mir sehr gut.

Als Letztes entfaltet sich die Basisnote des Duftes, die auch noch lange nach dem Auftragen erhalten bleibt und sich hier aus Zedernholz, Vanille und weißen Moschusnoten zusammensetzt. Auch hier ist der Duft wieder sehr gelungen. Es riecht sehr weiblich, aber keinesfalls zu schwer oder aufdringlich. Vanille riecht man hier am besten heraus, ohne dass der Duft nach Vanille aber zu dominant ist.

Insgesamt sind alles Duftkomponenten meiner Meinung nach, perfekt aufeinander abgestimmt und Kopf-, Herz- und Basisnote entfalten sich wirklich sehr schön nacheinander. Die unterschiedlichen Komponenten kommen dabei deutlicher hervor, als ich es normalerweise von anderen Düften gewohnt bin, wodurch man wirklich ein spannendes Parfum hat, das sich über die Tragezeit wirklich sehr schön verändert und trotzdem dem Thema treu bleibt.

Was auch positiv anzumerken ist, ist wie lange der Duft anhält. Bei mir hält er sehr lange auf der Haut. Wenn ich ihn morgens auftrage, ist er auch abends noch zu riechen. Noch länger hält er an, wenn ich mir den Duft ins Haar sprühe (das mache ich mit den meisten Düften, da die dann noch sehr viel länger anhalten). Man muss dadurch nicht nachsprühen und hat trotzdem einen tollen und langanhaltenden Duft.

Meinungen meiner Mittester/innen
Im Rahmen des Produkttestes habe ich auch Meinungen von Verwandten, Bekannten und Freunden zum Damenduft von 007 eingeholt. Nicht nur mit Hilfe der im Startpaket enthaltenen Pröbchen, sondern auch mit meinem Testflakon direkt oder auch einfach durch das Tragen des Damenduftes von 007.
Direkt bei meinem ersten Test, ist der Duft meinem Mann aufgefallen. Er war direkt begeistert und ihm gefällt der Duft wirklich sehr gut. Auch bei meiner Familie und bei Freunden ist der Duft sehr gut angekommen und hat direkt Fans gewinnen können. Da Parfum nicht bei jedem gleich riecht, durften viele natürlich auch selbst mal testen. Gut, dass für den Test ein 50 ml Flakon zur Verfügung steht ^_^ Alle meine Mittesterinnen waren total begeistert und keine empfand den Duft als schlecht. Nur eine Freundin fand den Duft zwar sehr gut, meinte aber, dass er zu ihr persönlich nicht passe. Sie trägt lieber liebliche und blumig süße Düfte. Zwei Freundinnen haben sich den Duft sogar schon selbst gekauft, so begeistert waren sie ^_^
Bei den Männern kam der Duft auch sehr gut an. Die Mischung aus Sinnlichkeit und Gefahr scheint also nicht nur bei James Bond zu wirken.

007 for Women – verschiedene Fakten
Eau de Parfum
Orientalisch blumiger Duft – dunkle und feminine Duftkomposition
Kopfnote: Bergamotte, schwarzer Pfeffer, weiße Blüten
Herznote: Brombeere, Gardenie, Jasmin
Basisnote: Zedernholz, Vanille, weiße Moschusnoten
Erhältlich seit März 2015
Erhältlich in verschiedenen Parfümerien, Drogerien, Kauf- und Warenhäusern
Preise:
Eau de Parfum 30 ml: UVP 25 Eur
Eau de Parfum 50 ml: UVP 35 Eur
Eau de Parfum 75 ml: UVP 45 Eur
Außerdem erhältlich von 007 for Women:
Bodylotion, Duschgel, Deo Natural Spray, Deo Aerosol Spray

Fazit
007 for Women hat mich total begeistert. Der Duft wirkt sinnlich, verführerisch, aber auch irgendwie unabhängig. Eine Freundin hat ihn mit „selbstbewusst“ beschrieben, was wie ich finde, sehr gut passt. Bei mir hält der Duft sehr lange an und ich muss nicht nachsprühen. Den Preis von UVP 35 Euro für 50 ml finde ich angemessen für diesen edlen und luxuriösen Duft. Auch das Design finde ich sehr gelungen.
Natürlich sind Düfte Geschmackssache, aber ich würde Euch wirklich empfehlen 007 for Women einfach mal zu testen (in den Drogerien habe ich schon Tester gesehen) und Euch selbst ein Bild zu machen. Wenn Ihr einen tollen neuen und besonderen Duft sucht, dann könnte Euch 007 for Women gefallen.
Übrigens auch ein tolles Geschenk für Frauen (zum Beispiel, wenn Ihr noch auf der Suche nach einem schönen Ostergeschenk seid ^_^).
Für mich gibt es für 007 for Women jedenfalls die volle Punktzahl und ich empfehle den Duft gerne und mit gutem Gewissen weiter. Ich selbst werde ihn auch weiter verwenden und den Duft, aber auch das ein oder andere Pflegeprodukt der Duftlinie nachkaufen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s