Trnd Projekt mit Swiffer

Produkttest mit Swiffer: Produkte gegen Staub und Haare

Für trnd.de durfte ich wieder an einem interessanten Projekt teilnehmen. Diesmal habe ich Swiffer-Produkte gegen Staub und Haare getestet. Einmal den Swiffer XXL-Staubmagnet und das Swiffer Komplettsystem mit trockenen Bodenwischtüchern.

image

Startpaket

In meinem Startpaket war der folgende Inhalt:

Für mich zum Ausprobieren und zum gemeinsamen Entdecken für Freunde und Familie:
1x das Swiffer XXL Staubmagnet Starterset
1x Swiffer Staubmagnet Tücher (4 Stück)
1x das Swiffer Komplett-Reinigungssystem
1x Swiffer Boden-Staubtücher (18 Stück)
Projektfahrplan mit spannenden Infos
Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden und Bekannten

Zum Weitergeben:
6x Swiffer Staubmagnet Kit (Handstück und ein Staubtuch)
20 1-Euro Rabatt-Coupons für das Swiffer (XXL) Staubmagnet Starterset
20 3-Euro Rabatt-Coupons für das Swiffer Komplett-Reinigungssystem

Mein Eindruck

Die Anwendung ist denkbar einfach. Einfach zusammenstecken, Tuch dazu (die Staubtücher vorher bitte etwas „aufplüschen“) und losswiffern. Das geht total schnell und ist wirklich sehr gründlich.

Die Bodentücher nehmen Staub, Haare und Schmutz sehr gut auf und man kommt wirklich fast überall hin. Selbst dort, wo der Staubsauger bei mir nicht hingelangt (z.B. unter das Sofa), komme ich mit dem Bodenwischer sehr gut hin. Ich habe auch den Test gemacht, vorher Staub zu saugen und danach noch einmal mit den trockenen Bodentüchern darüber gewischt. Das Tuch war danach nicht mehr weiß, sondern es hat noch einiges an Schmutz aufgenommen. Nur wenn sehr viel Schmutz auf dem Boden liegt (z.B. bei uns um die Stühle der Kinder herum ^^), macht es Sinn, erst einmal gründlich Staub zu saugen (ansonsten benötigt man einfach zu viele Tücher). Für den schnellen Wischdurchgang zwischendurch sind die Bodentücher aber einfach genial. Durch das schnelle Durchwischen spare ich viel Zeit und ein Tuch reicht auch länger, als ich erwartet habe.

Auch der Swiffer XXL-Staubmagnet hat mich voll und ganz überzeugt. Damit komme ich sehr gut an höher gelegene Stellen und kann dort Staub und Spinnweben entfernen (z.B. an der Zimmerdecke oder auf dem Schrank). Auch hier erleichtert Swiffer mir das Putzen enorm. Dadurch, dass es schnell und einfach geht und dazu sehr gründlich ist, putze ich inzwischen zwar häufiger, aber dafür benötige ich insgesamt weniger Zeit. Schnell über die Oberflächen swiffern (gerade bei meinen vielen Büchern) ist gar kein Problem und ich muss dadurch die Oberflächen sehr viel weniger feucht reinigen 🙂

Bei beiden Systemen werden Staub und Haare (ja, nach der Schwangerschaft verliert man wirklich seeehr viele davon x_x) sehr gut festgehalten und die Tücher nehmen eine ganze Menge davon auf. Mit dem Staubwedel oder auch Billigtüchern (Eigenmarke einer Drogeriekette), die ich ausprobiert habe, habe ich mehr Staub aufgewirbelt und verteilt, als wirklich beseitigt. Daher ist Swiffer auch für Allergiker eine gute Sache. Wenn die Tücher zu sehr verschmutzt sind, nehmen diese aber natürlich auch nichts mehr auf, sondern verteilen den Staub. Aber das dauert sehr viel länger, als bei anderen Produkten.

Auch meine Mittesterinnen und Mittester waren begeistert und einige haben sich Swiffer bereits nachgekauft. Einige kannten Swiffer auch schon und haben eigentlich nur Positives erzählt. Bis auf den hohen Preis, wenn sie nicht gerade im Angebot sind, hat niemand etwas negatives berichtet.

Preise

UVP:
Swiffer XXL Staubmagnet: 5,99 €
Staubmagnet-Tücher 4er Packung: 3,29 €
Swiffer Bodenreinigungssystem: 12,99 €
trockene Boden-Staubtücher 18er Packung: 3,29 €

Fazit

Ich empfehle Swiffer wirklich sehr gerne weiter und werde mir die Produkte auch selbst wieder kaufen. Sie erleichtern mir das Putzen sehr und ich bin wirklich zufrieden. Wer es noch nicht probiert hat, sollte unbedingt einmal swiffern =^_^=

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s