Waffeln, einfach und lecker

Meine Kinder essen total gerne Waffeln, aber da ich von meinem alten Waffeleisen total gefrustet war, weil der Teig jedes Mal festgebacken oder in das Gehäuse des Waffeleisens gelaufen ist und die Reinigung auch immer sehr aufwändig war, habe ich mir endlich mal ein Neues gegönnt. Und seitdem gibt es bei uns auch öfter mal Waffeln, ganz ohne Frust. Das Rezept der Lieblings-Waffeln meiner Kinder stelle ich Euch heute vor.

Das HIER ist übrigens mein neues Waffeleisen.

Es ist zwar mit 19,90 Euro recht günstig, aber trotzdem richtig gut. Der Teig klebt nicht an, Es hat eine recht breite Rille zum Auffangen übergelaufenen Teiges und lässt sich nach dem Einsatz superleicht reinigen.

Ich muss das Waffeleisen nicht mal einfetten. Ich heize es lediglich auf, fülle den Teig ein und warte, bis die Waffel fertig ist. Es klebt trotzdem nichts an:

Zutaten für ca 18 Waffeln:

6 Eier

230g Zucker

1 Pckg. Vanillezucker

1 Prise Salz

250g Margarine

500g Mehl

2TL Backpulver

500ml Milch

Eier, Zucker und Salz leicht schaumig rühren. Dann die Margarine dazu und alles glatt rühren. Mehl und Backpulver nach und nach dazu und sehr gut rühren. Ganz am Schluss die Milch dazugeben und alles gleichmäßig glatt rühren. Im Teig sollten keine Klümpchen sein.

Den Teig gebe ich mit einer Schöpfkelle in das Waffeleisen und backe es nach Gefühl, bis die Waffel leicht gebräunt ist. Bei meinem alten Waffeleisen musste ich die Platten noch einfetten. Bei dem Neuen verzichte ich darauf, da der Teig sich komplett und sauber löst.

5

Vor dem Servieren kann man noch etwas Puderzucker über die Waffeln streuen. Oder sie mit Sahne und Kirschen oder Vanilleeis und heißen Himbeeren servieren. Dazu komme ich aber meistens gar nicht, weil meine Kinder sich sofort auf die Waffeln stürzen und sie direkt so wegfuttern ^^

Das Rezept reicht für etwa 18 Waffeln. Was übrig bleibt nehmen wir gerne mit, wenn wir unterwegs sind oder ein Picknick machen oder meine Kinder bekommen etwas mit in den Kindergarten. Dazu sind die Waffelherzen super, weil sie nicht krümeln oder an den Fingern kleben und sie genau die richtige Größe haben.

Mögt Ihr auch gerne Waffeln?

Ich mag sie sehr gerne, weil sie praktisch, einfach und vielseitig sind =^_^=

5 Gedanken zu “Waffeln, einfach und lecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s