Silikon Make-Up Schwamm mit Halteband

Anzeige und Werbung. Enthält Werbelinks

Bereits im letzten Jahr hatte ich Euch einen Make-Up Schwamm aus Silikon vorgestellt und den hatte ich bis vor kurzem auch total begeistert genutzt. Leider haben meine Kinder ihn dann letzten irgendwann in die Finger bekommen und seitdem ist er unauffindbar. Darum nutze ich jetzt einen neuen Silikonschwamm mit Halteband, den ich Euch heute gerne vorstellen möchte.

HIER kann man den Silikonschwamm mit Halteband bestellen (*Affiliate-Link)

Und hier habe ich ein kleines Video für Euch:

Mit meinem ersten Silikonschwamm (das war dieser HIER*) war ich immer sehr zufrieden und ich würde ihn wahrscheinlich noch ewig nutzen, wenn meine Kinder ihn nicht versteckt hätten. Aber so habe ich zumindest die Möglichkeit, einen kleinen Vergleich anzustellen.

Der alte Silikonschwamm (HIER geht’s zum Beitrag von Dezember 2016) war recht einfach, oval und hat kein Haltebändchen. Der neue Schwamm hat ein praktisches Halteband, kommt mir etwas dünner und kleiner vor und rund. Mir gefallen beide Varianten sehr gut. Der neue ist natürlich platzsparender, gerade für unterwegs und das Haltebändchen ist auch sehr praktisch. Dagegen hatte der alte Silikonschwamm eine ovale Form und war etwas dicker, wodurch sich die Ränder dann nicht so stören waren. Ich komme mit beiden gut zurecht und beide haben ihre Vorteile.

Beide sind gut verarbeitet und bestehen aus Silikongel, welches mit einer Folie umschlossen ist. Sie sind weich und man kann sie gut in Form drücken, wie man sie gerade braucht. Das Auftragen von Make-Up, aber auch Puder, Tagescreme, Rouge usw. gelingt mit beiden sehr gut und man spart extrem viel Produkt, weil der Silikonschwamm im Gegensatz zum Pinsel, gewöhnlichen Schwämmchen oder Beautyblender (bzw. Make-Up Ei) so gut wie kein Produkt verschwendet. Da die Oberfläche glatt ist, wird saugt der Silikonschwamm natürlich auch kein Produkt auf.

Mich hat der Silikonschwamm schon lange überzeugt, auch wenn man am Anfang etwas herumprobieren muss und es etwas länger dauert. Meist liegt es daran, dass man anfangs viel zu viel Produkt verwendet und es dann etwas dauert, bis alles eingearbeitet ist. Mit einem gewöhnlichen Schwamm trägt man ja auch mehr auf und tupft das überflüssige Make-Up dann mehr oder weniger ab.

Auch die Reinigung ist natürlich sehr viel einfacher (einfach mit Wasser und einer milden Seife reinigen), als bei Pinsel oder Schwamm. Zudem ist der Silikonschwamm viel hygienischer.

Ich finde den Blissany Silikonschwamm mit dem Haltebändchen (*Affiliate-Link) sehr praktisch und kann ihn nur weiterempfehlen.

Kennt Ihr den Silikonschwamm schon?

Nutzt Ihr auch so einen?

Wenn ja, was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Ich freue mich auf Eure Kommentare =^_^=

*Affiliate-Link: Wenn Ihr über diesen Werbelink bei Amazon etwas einkauft, unterstützt Ihr mich und meinen Blog. Die Preise bleiben für Euch natürlich gleich =^_^=

Ein Gedanke zu “Silikon Make-Up Schwamm mit Halteband

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s