Rezept: Haferflocken-Nuss Plätzchen

Einen schönen zweiten Adventssonntag wünsche ich Euch allen. Passend zur Vorweihnachtszeit habe ich wieder ein Plätzchenrezept, dass ich Euch gerne zeigen möchte. Die leckeren Haferflocken-Nuss Plätzchen backen wir schon seit Jahren und sie kommen immer bei allen sehr gut an. Um sie zu backen benötigt man nur wenige Zutaten, die man fast immer im Haus hat und sie sind auch schnell gebacken.

 

Zutaten (für ca. 70 Plätzchen): 

125g Margarine

100g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Ei

2 TL Zimt

2 TL Backpulver

50g Mehl

100g gemahlene Haselnüsse

150g Haferflocken

evtl. Rosinen und Backoblaten

 

Alle Zutaten außer Haferflocken, Haselnüsse und Rosinen zu einem glatten Teig verrühren (am besten Knethaken verwenden). Anschließend die Haselnüsse dazugeben und den Teig wieder gut rühren. Zum Schluss die Haferflocken einrühren. Wer möchte kann noch ein paar Rosinen (oder auch Schokoladenstückchen) in den Teig rühren (Menge mach ich immer nach Gefühl), man kann sie aber auch einfach weglassen.

Haferflockenplätzchen 002Mit zwei Teelöffeln ca. walnussgroße Häufchen auf das Backblech setzen (nicht plattdrücken und etwas Abstand lassen, da sie aufgehen). Wer möchte kann auch Oblaten unterlegen, muss man aber nicht.

Gebacken werden die Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-Unterhitze) für ca. 10 Minuten.

Werbung (Werbelink*): Die Plätzchendosen auf den Fotos habe ich bei Amazon gekauft (klicken, um zum Produkt zu kommen)*

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken, einen schönen zweiten Adventssonntag und noch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit =^_^=

Haferflockenplätzchen 001

Zuerst gebloggt auf http://www.bloggerbienchen.net

*Affiliate-Link: Wenn Ihr über diesen Werbelink bei Amazon etwas einkauft, unterstützt Ihr mich und meinen Blog. Die Preise bleiben für Euch natürlich gleich =^_^=

 

3 Gedanken zu “Rezept: Haferflocken-Nuss Plätzchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s