DIY – Unser Garten soll schöner werden – Teil 3

Eigentlich sollte der Spielbereich unserer Kinder ja bereits letztes Jahr fertig werden. Nach einem Arbeitsunfall meines Mannes mussten wir das Projekt jedoch erstmal verschieben. Doch in den Sommerferien haben wir endlich den Sandkasten fertiggestellt und das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

DIY: Kresse-Häschen für Ostern

Ostern ist nicht mehr weit und passend dazu stelle ich Euch heute unsere Kresse-Häschen vor. Diese kann man prima mit Kindern zusammen basteln und danach mit Kresse-Samen bepflanzen. Da Kresse sehr schnell keimt und wächst, finde ich sie sehr gut geeignet um Kindern das Verständnis für Pflanzen und deren Wachstum näher zu bringen. Lecker und gesund ist die fertige Kresse natürlich auch =^_^=

DIY: Freche Mitbringsel für Weihnachten

Zugegeben, die Idee ist nicht von mir selbst, sondern ich habe diese witzigen Mitbringsel in einem Facebook-Post gesehen. Kleine Beutel mit "Rentierkacke" und "Schneemannfürzen", die sich sehr gut als kleine Aufmerksamkeit eignen und die man schnell und einfach selbst machen kann. Eine kleine Anleitung habe ich auch für Euch geschrieben. Das benötigt man: kleine Plätzchentüten … DIY: Freche Mitbringsel für Weihnachten weiterlesen

Rezept: Waffelkekse – einfach aber lecker

In einer Backgruppe bei Facebook habe ich ein Rezept für Waffelkekse gefunden, das ich auch unbedingt einmal ausprobieren wollte. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass man die Waffelkekse mit einem normalen Waffeleisen backen kann und nicht extra ein Zimtwaffeleisen dafür benötigt. Trotzdem wollte ich einmal ausprobieren, ob sie auch mit dem Zimtwaffeleisen gelingen und tatsächlich hat auch das super geklappt. Das Rezept habe ich heute für Euch.

Rezept: Haferflocken-Nuss Plätzchen

Einen schönen zweiten Adventssonntag wünsche ich Euch allen. Passend zur Vorweihnachtszeit habe ich wieder ein Plätzchenrezept, dass ich Euch gerne zeigen möchte. Die leckeren Haferflocken-Nuss Plätzchen backen wir schon seit Jahren und sie kommen immer bei allen sehr gut an. Um sie zu backen benötigt man nur wenige Zutaten, die man fast immer im Haus hat und sie sind auch schnell gebacken.