DIY – Unser Garten soll schöner werden – Teil 3

Eigentlich sollte der Spielbereich unserer Kinder ja bereits letztes Jahr fertig werden. Nach einem Arbeitsunfall meines Mannes mussten wir das Projekt jedoch erstmal verschieben. Doch in den Sommerferien haben wir endlich den Sandkasten fertiggestellt und das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Fruchtfliegenalarm! Die selbstgemachte Fruchtfliegenfalle hilft

Wer kennt es nicht? Gerade jetzt fallen die Fruchtfliegen wieder in Massen über Obst und andere Lebensmittel her und um sie loszuwerden gibt es im Handel unzählige (teilweise teure) Produkte gegen die lästigen Biester. Aber man kann auch ganz einfach selbst eine Fruchtfliegenfalle basteln, aus wenigen Zutaten, die eigentlich in jedem Haushalt zu sind.

Rezept: Hackfleischsonne

Auf Facebook habe ich ein tolles Rezept entdeckt, das ich direkt ausprobieren musste. Eine Sonne aus Hackfleisch in Hefeteig, die nicht nur für gute Stimmung bei dem teilweise eher schlechten Wetter sorgt, sondern auch noch wirklich lecker schmeckt. Wir waren alle total begeistert und darum möchte ich es heute gerne auf meinem Blog vorstellen und mit Euch teilen =^_^=

DIY: Freche Mitbringsel für Weihnachten

Zugegeben, die Idee ist nicht von mir selbst, sondern ich habe diese witzigen Mitbringsel in einem Facebook-Post gesehen. Kleine Beutel mit "Rentierkacke" und "Schneemannfürzen", die sich sehr gut als kleine Aufmerksamkeit eignen und die man schnell und einfach selbst machen kann. Eine kleine Anleitung habe ich auch für Euch geschrieben. Das benötigt man: kleine Plätzchentüten … DIY: Freche Mitbringsel für Weihnachten weiterlesen

DIY: Kleiner Trick zum schnellen und einfachen Stopfen mit Watte

*Enthält Werbelinks* An die Nähbienchen unter uns: Kennt Ihr das? Ihr habt etwas genäht, was noch mit Watte ausgestopft werden muss und durch die kleine Wendeöffnung dauert das eine gefühlte Ewigkeit? Am Wochenende habe ich mir einen kleinen Trick ausgedacht, der tatsächlich funktioniert und das Beste ist, dass Ihr das benötigte „Werkzeug“ ganz bestimmt zuhause habt.